Allgemein | Food

1 Year Oh Happy May.de!!!

3. September 2017

Heute gibt es Kuchen ihr Lieben! Denn es gibt etwas zu Feiern. Oh Happy May.de wird 1 Jahr alt, yeah!!!

Ich muss zugeben, dass dieses Bloggerjahr kein leichtes für mich war. Viel zu oft hat es an Inspiration gefehlt, an Motivation gemangelt, haben mich die Zweifel, ob das was ich hier mache richtig ist, überrannt. Heutzutage ist das erfolgreiche Bloggen schwieriger denn je, wenn man es nicht hauptberuflich betreibt. Umso stolzer bin ich allerdings, nicht aufgegeben zu haben. Ich blogge schon so viele Jahre und vertraue darauf, dass irgendwann der Knoten auch wieder platzt. All die Inspiration und Lust zu Schreiben nicht mehr hart erkämpft werden muss, sich meine Hartnäckigkeit und die Liebe für´s Bloggen bezahlt machen und ich wieder mehr wahrgenommen werde.

Ist klar, dass zu so einem Anlass ein großer Geburtstagskuchen nicht fehlen darf! Und schon wieder haben sich ein paar zuckersüße Beeren in das köstliche Backwerk geschlichen. Kontra geben ihnen zwei sonnig saure Zitronen, die sich im luftig lockeren Teig versteckt haben. Na, auch Lust auf ein Stück davon? Dann schnell runter zum Rezept scrollen und nachbacken! Ich wünsche euch viel Freude dabei!

Edit: Eine dicke Erkältung hat leider dafür gesorgt, dass dieser Beitrag mit einer Woche Verspätung hier online geht. Ein bisschen blöd wenn man das Ganze auf den Social Media Kanälen schon angeteasert hat. Ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel und würde mich sehr über ganz viel Feedback von euch freuen! Wenn ihr den Kuchen beispielsweise nachgebacken habt schickt mir doch einmal ein Bild und verratet mir wie es euch geschmeckt hat. Wenn ihr außerdem Wünsche oder Ideen bezüglich der Themen hier auf dem Blog habt, würde ich mich ebenfalls über einen Kommentar oder eine Nachricht von euch freuen!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.